Wir erweitern unsere Kenntnisse im Obst-, Beeren- und Gemüsebau, der Blumen- und Gartenpflege und tauschen unsere Erfahrungen aus.

Mit Vorträgen, Besichtigungen und praxisorientierten Kursen bieten wir sowohl Neuinteressierten wie auch Erfahrenen die Möglichkeit Neues zu erlernen und Bewährtes zu diskutieren.

 

Als Mitglied des Obst- und Gartenbauvereins werden Sie persönlich zu allen Veranstaltungen eingeladen und können ebenfalls an den Veranstaltungen des VdGV teilnehmen. Der Jahresbeitrag beträgt für Einzelmitglieder CHF 15.--. Familienmitglieder bezahlen CHF 20.-- pro Jahr. Einfach das Formular ausfüllen und absenden oder nehmen Sie mit einem der Vorstandsmitglieder direkt Kontakt auf.

Zudem profitieren sie von Vergünstigungen bei Veranstaltungen unserer Partnervereine  Natur- und Vogelschutzverein Gränichen und Biologischer Gartenbauverein Unterentfelden.

Kommende Veranstaltungen und Termine

Wann Betreff
Sa 18.02.2023 13:15-16:45 Schnittkurs für Kern- und Steinobst
Schnittkurse
Mi 08.03.2023 20:00-23:30 Generalversammlung
Sitzung, Gränichen, Vereinszimmer in der Mehrzweckhalle
Fr 10.03.2023 19:30-20:30 Vortrag "Hornissen und Wespen"
Veranstaltungen Dritter, Werkhof Moortal, Gränichen
Mi 12.04.2023 -
Fr 21.04.2023
Renovation Trockenmauer zwischen Pfadiheim und Fuden
Veranstaltungen Dritter, Fuden, Gränichen

Weitere Einträge

Berichte

Obstbaumschnittkurs
, Stefan Vögele
Einige Bäumen wurde unter seiner Anleitung geschnitten und darauf geachtet, dass immer als erstes eine kurze Beurteilung über den Zustand des Baumes wie viel er gewachsen war und ob er Krankheiten hatte durchgeführt wird. Anschliessend erfolgt der angepasste Schnitt beginnend von der Spitze bis zu den untersten Ästen. Dabei konnten «Neulinge» einiges Lernen und die «alten Hasen» ihr Wissen auffrischen.
Pflege von Gartenscheren
, Lerch Werner
Am Samstag 19. November 2022 trafen sich rund 10 interessierte Personen im Zehnder-Gebäude zur P...
Winterlicher Türschmuck
, Christine Brunner
10 Frauen trafen sich am Samstagnachmittag um 14.00 im Werkraum der Schule Gränichen. Das trübe Novemberwetter war gerade richtig um kreativ tätig zu sein.  Nach kurzer Anleitung durch Christine Brunner konnten alle nach ihren Vorstellungen mit frischem Grün einen Kranz oder länglichen Türschmuck binden und garnieren.  In gut zwei Stunden sind kunstvolle Werke entstanden, die hoffentlich viel Freude bereiten in der kommenden Winterzeit.
Führung Wasserversorgung Gränichen
, Stefan Vögele
Dass die Versorgung mit sauberem und frischem Wasser ein vielschichtiges und komplexes Umfangen ...

Weitere Einträge